Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik

In unserem innovativen, genossenschaftlichen Agrarhandelsunternehmen bieten wir Dir eine interessante, vielseitige und praxisbezogene Ausbildung in den drei unterschiedlichen Geschäftsfeldern Agrar, Energie und Märkte.

Du lernst, wie man angelieferte Waren auf Qualität und Menge kontrolliert und anschließend nach bestimmten Kriterien und Vorschriften einlagert. Du arbeitest im Bereich der logistischen Planung und Organisation. Deine Aufgaben bestehen darin, Güter anzunehmen, zu verstauen, zu transportieren und zu verpacken. Ferner werden allgemeinere Anforderungen gestellt, wie der Umgang mit EDV-Systemen, Kenntnisse der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes.

Mit einer Ausbildung in unserem Unternehmen hast Du sehr gute Zukunftsperspektiven.

Im alltäglichen Umgang mit Kunden und Kollegen kannst Du Deine Stärken einbringen.

Dieser Job hält was er verspricht: Du bekommst den Überblick und behältst gleichzeitig Bodenhaftung. Natürlich lassen wir Dich damit nicht allein. Bei allen Fragen kannst Du auf unsere erfahrenen Profis zählen. Denn wir sind ein Team und Du gehörst von Anfang an dazu.

Du beendest die Schule mindestens mit einem guten Hauptschulabschluss. Du interessierst Dich für organisatorische Tätigkeiten und hast einen ausgeprägten Ordnungssinn. Du bist freundlich, engagiert und arbeitest gerne im Team. Du bist zuverlässig, körperlich belastbar und hast Durchhaltevermögen. Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

 

Fakten zur Fachkraft für Lagerlogistik:

  • Gehalt: 1. Jahr = 660 EUR, 2. Jahr = 735 EUR,
    3. Jahr = 815 EUR (zzgl. mtl. 40 EUR zur Vermögensbildung)
    tl_files/themes/vb_weserbergland_standard/bilder/balkendiagramm_fachkraft-lagerlogistik.png
  • Urlaub: 29 Tage bezahlten Urlaub pro Kalenderjahr
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre,
    in besonderen Fällen 2 Jahre
Deine Ausbildungsorte im Warengeschäft