5. Ruder-Regatta

Bereits zum fünften Mal fand am 2. und 3. September die Hann. Mündener Stadtmeisterschaft im Rudern statt. Mittlerweile ist sie ein fester Bestandteil des Hann. Mündener Veranstaltungskalenders und konnte auch in diesem Jahr wieder einen neuen Melderekord verzeichnen. Insgesamt 34 Teams mit 140 Ruderern aus regionalen Unternehmen konkurrierten auf einer Ruderstrecke von 350 Metern. Unter den Teilnehmern waren neben der VR-Bank unter anderem die ContiTech MGW GmbH, die Deutsche Rentenversicherung sowie ein Team des Amtgerichts Hann. Münden. Am Freitag begann der Wettbewerb mit den Vorläufen, durch die sich die Sieger direkt für die Zwischenläufe am frühen Samstagnachmittag qualifizierten. In den sogenannten Hoffnungsläufen kämpften die 2. und 3. Platzierten, ebenfalls um den Einzug in die Zwischenläufe.

Die VR-Bank in Südniedersachsen eG war mit zwei Booten á vier Personen vertreten. Im Vorfeld der Veranstaltung wurde in vier 90-minütigen Einheiten mit erfahrenen Ruderern des Mündener Rudervereins (MRV) trainiert. Das harte Training lohnte sich für die zwei VR-Bank-Boote, unter Leitung von Wolfgang Netzel. Das Boot 1, besetzt mit Stephanie Oxe, Karin Danz, Christian Kliebisch und Benedikt Neupert, verpasste um Haaresbreite die Teilnahme am Hauptlauf. Um eine Bootslänge verfehlte leider auch das zweite Boot der VR-Bank, mit Ina Rohrsen, Myriam Bernhard, Gunnar Steinmann und Tobias Hardegen, in den Hoffnungsläufen die Qualifikation. Trotz allem hatten die beteiligten VR-Bank-Mitarbeiter großen Spaß an dem Rennen und freuten sich über das Anfeuern der großen Fangemeinschaft.

In den spannenden Halbfinals setzen sich die zwei Teams der ContiTech MGW GmbH und die Deutsche Rentenversicherung gegen den Vorjahressieger Bistro TschaTscha und das Boot des Wettbewerbsdebütanten, Forstamt Reinhardshagen, durch. Am Ende musste sich auch das Team der Deutschen Rentenversicherung der starken Konkurrenz der ContiTech MGW GmbH beugen und wurde auf Platz 3 verwiesen. Silber und Gold teilen sich im Jahr 2016 die Boote der ContiTech MGW GmbH.