Straßenfest in Bevern

Der Schlossplatz verwandelt sich in ein buntes VR-Farbenmeer

Das Jugendzentrum "Beatz" aus Bevern organisierte am 4. August 2018 gemeinsam mit vielen weiteren örtlichen Vereinen, Verbänden, Gruppen und Unternehmen ein großes Straßenfest auf dem Beveraner Schlossplatz.

Die Erlöse aus dem Straßenfest gehen zugunsten des "Omaruru Childrens Haven" - Waisenhauses in Namibia. "Als uns die Einladung zur Teilnahme erreichte, war für unsere Geschäftsstelle sofort klar, dass wir das Fest tatkräftig unterstützen wollen", sagt Carsten Kreykenbohm, Privatkundenberater unserer Bank.

Bei strahlendem Sonnenschein und ausbleibenden Gewitter strömten viele Beveraner und Bewohner aus den umliegenden Ortschaften auf den Schlossplatz, um die Aktion des Jugendzentrums zu unterstützen.

Das Team um Carsten Kreykenbohm freute sich über den Andrang am VR-Bank-Pavillon. Das VR-Glücksrad mit tollen Gewinnen und der Luftballon-Wettbewerb kamen bei den Kindern und Jugendlichen gut an. Für die kunterbunten, mit Helium gefüllten, VR-Bank-Luftballons wurden von den Kindern sogar geduldig ein paar Minuten Wartezeit in Kauf genommen. Es dauerte nicht lange, da war der Himmel über den Schlossplatz übersät mit den knalligen Luftballons.

Bis in die frühen Abendstunden hinein ließen es sich die die Besucher des Straßenfestes bei Sonnenschein, Eis, leckeren Getränken und Grillgut gut gehen. "Für die Veranstalter war es ein rundum gelunges Fest und wir freuen uns schon auf die nächsten Veranstaltungen", sagt Kreykenbohm.