Landwehrhagen. Sprachlos waren Sabine und Rainer Vietze  aus Staufenberg, als sie in Ihrer Geschäftsstelle der VR-Bank in Südniedersachsen eG erfuhren, dass sie bei der Sonderverlosung im April 2017 beim VR-Gewinnsparen einen Mercedes Cabrio der C-Klasse gewonnen haben. „Wir waren völlig überwältigt. Uns fehlten einfach die Worte“, berichtet Rainer Vietze, der bereits seit einigen Jahren regelmäßig beim Gewinnsparen der VR-Bank in Südniedersachsen eG teilnimmt.

Fahrspaß beim Geländewagenparcours im Mercedes-Benz Zentrum Bremen

Am 13. Und 14. Juni konnten die beiden Gewinner dann nach Bremen zur Übergabe durch die VR-Gewinnspargemeinschaft fahren. Mit Begrüßungscocktails und erlesenem Abenddinner hieß Ute Kausch, Geschäftsführerin der VR-Gewinnspargemeinschaft, ihre Gäste im Atlantic Hotel am Dienstag herzlich willkommen. Am Mittwoch sorgten ein Kinobesuch mit anschließender Werksführung sowie eine spannende Tour durch den Geländewagenparcours für Abwechslung und Fahrspaß im Mercedes-Benz Kundencenter in Bremen. Hier überreichten die Geschäftsführerin Ute Kausch und die Mercedes-Repräsentanten Ralf Block und Peter Gagelmann dann auch den sechs Gewinnern die Autoschlüssel.

Im Oktober 2017 warten sechs BMW 3er GT auf Ihre Gewinner.

Mit der Übergabe dieser sechs Fahrzeuge in Bremen sind die Gewinnchancen beim VR-GewinnSparen der Volksbanken und Raiffeisenbanken aber noch nicht ausgeschöpft: Denn die nächsten Verlosungen stehen bevor: Zusätzlich zu den Monatsverlosungen nehmen alle VR-GewinnSparer automatisch an Zusatz- und Sonderverlosungen teil - und das ohne zusätzlichen Losbeitrag. In der kommenden Sonderverlosung werden im Oktober sechs BMW 3er GT verlost. Monatlich werden in Zusatzverlosungen ein Audi Q2 sowie eine Traumreise im Wert von 5.000 Euro verlost. Im Dezember werden zusätzlich noch 4 x 25.000 Euro verlost und es findet die Jahresendverlosung statt.

„Wer sich nicht nur Gewinnchancen, sondern einen garantierten Gewinn sichern will, nimmt gleich zehn Gewinnsparlose mit aufeinander folgenden Losnummern“, so der Marktbereichsleiter Stefan Kraft. Denn „Mit „10-gewinnt!" ist ein Mindestgewinn im Monat immer garantiert“.

Rainer Vietze, Gewinner des Cabrio und Stefan Kraft, Marktbereichsleiter der VR-Bank, bewundern das sportliche Cabrio

Das VR-Gewinnsparen

Seit über 60 Jahren zählt das GewinnSparen zu den attraktivsten Lotterien, denn neben dem monatlichen Sparbetrag und der Chance auf attraktive Geld- und Sachpreise, beteiligen sich die GewinnSparer auch am sozialen Engagement in der Region und für die Region. Die Höhe des Reinertrags für unsere Region ist abhängig von der Anzahl der verkauften Lose. Er wird bereits seit Jahren zur Unterstützung von z. B. ehrenamtlichem, kulturellem oder sozialem Engagement an regionale Vereine und gemeinnützige Institutionen  von der VR-Bank in Südniedersachsen eG mit ihrer großen Spendenkampagne „Wir tun Gutes“ ausgeschüttet.

Von den fünf Euro pro Los werden jeden Monat vier Euro gespart, das heißt der Spieleinsatz für die Lotterie beträgt einen Euro. Beim Kauf von monatlich zehn Losen mit aufeinanderfolgenden Nummern reduziert sich der Beitrag pro Los auf 0,60 €, da immer ein Mindestgewinn von 4,00 € garantiert ist. Rechtzeitig zur Weihnachtszeit werden die angesparten Beträge an die GewinnSparer ausgezahlt und die Lotteriegewinner dürfen sich über Geldgewinne von bis zu 25.000 € freuen. Zusätzlich zu den regelmäßigen Geldgewinnen nehmen die GewinnSparer automatisch monatlich an attraktiven Zusatz- und Sonderverlosungen teil. Aktuell haben die Kunden der VR-Bank in Südniedersachsen eG 24.846 Lose im Bestand der VR-Bank. So konnten 55.000 €  in 2016 an örtliche Vereine, Kindergärten, Schulen und soziale Einrichtungen gespendet werden. Und mit jedem weiteren verkauften Los kann dieser Betrag gesteigert werden.