Audi Q2 im Wert von knapp 30.000 € gewonnen!

Lutterberg. Ursula Buhle-Heckmann konnte es kaum glauben: Sie ist Gewinnerin eines sportlichen Audi Q2 bei der VR-Gewinnspar-Lotterie der VR-Bank in Südniedersachsen eG.  Bereits seit Jahren nimmt sie regelmäßig mit monatlich zehn Losen teil.

Wellness-Hotel und Erlebnisführung in Ingolstadt

Nachdem die Gewinner aus den Monatsverlosungen Januar bis Mai ermittelt wurden, lud die VR-Gewinnspargemeinschaft e. V. die fünf künftigen Autobesitzer eines Audi Q2 am 26. und 27.06.2017 nach Ingolstadt zur Übergabe ein. Unsere Gewinnerin Ursula Buhle-Heckmann war mit ihrem Begleiter Axel Große und ihrem Kundenberater der VR-Bank, Herrn Benedikt Neupert, mit dabei.

Die Geschäftsführerin der Gewinnspargemeinschaft, Frau Ute Kausch und die Vertriebsrepräsentantin der Audi AG, Frau Claudia Gronauer, hießen die glücklichen Gewinner mit einem Begrüßungscocktail und einem erlesenem 4-Gänge-Menü im Wellness-Hotel Marc Aurel in Bad Gögging willkommen.

 

Am nächsten Tag sorgte die Erlebnisführung im Audi Forum Ingolstadt für die optimale Einstimmung auf das neue Fahrvergnügen.

"Ein tolles Erlebnis", schwärmte unsere Gewinnerin Frau Buhle-Heckmann.

2 Autos in 2 Monaten im Gesamtwert von knapp 80.000 € mit Losen der VR-Bank gewonnen!

Ursula Buhle-Heckmann mit Ihrem Berater Benedikt Neupert und Peter Koch, Leiter der Privatkundenbank der VR-Bank, freuten sich gemeinsam über das schicke Auto

Bereits im April haben Rainer und Sabine Vietze einen Mercedes-Benz C-Klasse Cabrio gewonnen

Im Oktober 2017 warten sechs BMW 3er GT auf Ihre Gewinner.

Mit der Übergabe dieser Fahrzeuge in Ingolstadt sind die Gewinnchancen beim VR-GewinnSparen der Volksbanken und Raiffeisenbanken aber noch nicht ausgeschöpft: Denn die nächsten Verlosungen stehen bevor: Zusätzlich zu den Monatsverlosungen nehmen alle VR-GewinnSparer automatisch an Zusatz- und Sonderverlosungen teil - und das ohne zusätzlichen Losbeitrag. In der kommenden Sonderverlosung werden im Oktober sechs BMW 3er GT verlost. Monatlich werden weiterhin in Zusatzverlosungen ein Audi Q2 sowie eine Traumreise im Wert von 5.000 Euro verlost. Im Dezember werden zusätzlich noch 4 x 25.000 Euro verlost und es findet die Jahresendverlosung statt.

„Wer sich nicht nur Gewinnchancen, sondern einen garantierten Gewinn sichern will, nimmt gleich zehn Gewinnsparlose mit aufeinander folgenden Losnummern“, so der Marktbereichsleiter Stefan Kraft. Denn „Mit „10-gewinnt!" ist ein Mindestgewinn im Monat immer garantiert“.

Das VR-Gewinnsparen

Seit über 60 Jahren zählt das GewinnSparen zu den attraktivsten Lotterien, denn neben dem monatlichen Sparbetrag und der Chance auf attraktive Geld- und Sachpreise, beteiligen sich die GewinnSparer auch am sozialen Engagement in der Region und für die Region. Die Höhe des Reinertrags für unsere Region ist abhängig von der Anzahl der verkauften Lose. Er wird bereits seit Jahren zur Unterstützung von z. B. ehrenamtlichem, kulturellem oder sozialem Engagement an regionale Vereine und gemeinnützige Institutionen  von der VR-Bank in Südniedersachsen eG mit ihrer großen Spendenkampagne „Wir tun Gutes“ ausgeschüttet.

Von den fünf Euro pro Los werden jeden Monat vier Euro gespart, das heißt der Spieleinsatz für die Lotterie beträgt einen Euro. Beim Kauf von monatlich zehn Losen mit aufeinanderfolgenden Nummern reduziert sich der Beitrag pro Los auf 0,60 €, da immer ein Mindestgewinn von 4,00 € garantiert ist. Rechtzeitig zur Weihnachtszeit werden die angesparten Beträge an die GewinnSparer ausgezahlt und die Lotteriegewinner dürfen sich über Geldgewinne von bis zu 25.000 € freuen. Zusätzlich zu den regelmäßigen Geldgewinnen nehmen die GewinnSparer automatisch monatlich an attraktiven Zusatz- und Sonderverlosungen teil. Aktuell haben die Kunden der VR-Bank in Südniedersachsen eG 24.846 Lose im Bestand der VR-Bank. So konnten 55.000 €  in 2016 an örtliche Vereine, Kindergärten, Schulen und soziale Einrichtungen gespendet werden. Und mit jedem weiteren verkauften Los kann dieser Betrag gesteigert werden.