Seit 13 Jahren eine erfolgreiche Spendenaktion!


"Als VR-Bank unterstützen wir Projekte aus unserer Region. Dazu gehören Projekte, die soziales oder sportliches Engagement fördern, aber auch solche, die sich um den Erhalt regionaler Wahrzeichen bemühen", erklärt Folkert Groeneveld den Gedanken hinter "Wir tun Gutes".

Unter dem Namen "Wir tun Gutes" führen wir seit einigen Jahren unsere Spendenkampagne, bei der sich Vereine, soziale Einrichtungen, Kindergärten, Schulen und ähnliche Einrichtungen bei uns mit Ihren Projekten bewerben. Gemeinsam mit einer Jury wird dann entschieden, welches Projekt unterstützt wird.

Rückblick "Wir tun Gutes" Spendengala für das Jahr 2019.

Nicht immer können alle Spenden persönlich übergeben werden. Aus diesem Grund fanden in diesem Jahr zwei Spendengalas statt. Hierzu wurden an unsere Hauptstandorte Holzminden und Dransfeld die Vereinsvertreter eingeladen.

Im Rahmen dieser Feierstunden übergaben unsere Mitglied des Vorstands Jens Ripke, sowie Prokurist und Leiter der Privatkundenbank Rolf Haas die Spenden an die Vereinsvertreter.

Diesmal konnte auf der Spendengala in Dransfeld die stolze Summe von mehr als 38.000 Euro an 59 Vereine ausgeschüttet werden und in Holzminden mehr als 42.000 Euro an 72 Vereine.

Rolf Haas berichtete, dass die VR-Bank als Förderer der Region über 182.000 Euro an Vereine und Institutionen aus der Region gespendet hat. Davon kamen rund 113.000 Euro aus dem Reinertrag des Gewinnsparens. Das Motto des Gewinnsparens lautet dabei: Sparen, Helfen und Gewinnen. Der monatliche Einsatz beträgt nur fünf Euro, vier Euro werden gespart, ein Euro ist der Spieleinsatz für die Lotterie.

Vereine, die Zuwendungen aus dem Gewinnsparen erhalten möchten, können sich ab sofort über unsere Homepage bewerben.