Förderung ehrenamtlicher und gemeinnütziger Arbeit

VR-Bank in Südniedersachsen eG bedankt sich für ehrentamliches Engagement und unterstüzt Vereine und gemeinnützige Einrichtungen mit Geld- und Sachspenden.

Vorstand Jens Ripke bedankt sich für ehrenamtliches Engagement
Vorstand Jens Ripke bedankt sich für ehrenamtliches Engagement

Am Donnerstag, den 27. August 2015 begrüßte Jens Ripke, Vorstand der VR-Bank in Südniedersachsen eG mit einem ganz herzlichen Dank vor allem ehrenamtlich engagierte Vereinsmitglieder und Mitarbeiter gemeinnütziger Einrichtungen aus den Geschäftsgebieten Dransfeld, Groß Schneen, Hann. Münden, Staufenberg, Dassel und Duderstadt ein, um 18 Bewerbern Geld- oder Sachspenden zu übergeben: „Danke für die unzähligen Stunden ehrenamtlicher Arbeit, die Sie den Mitmenschen unserer Region schenken! Danke für Ihre Ausdauer und Ihr Einfühlungsvermögen, für all Ihre Talente und Fähigkeiten, die Sie in Ihre freiwilligen Aufgaben einbringen. Sie engagieren sich auf unterschiedliche Weise: als Mitglieder im Sport- oder Gesangverein, beim Umweltschutz in den Schulen, in der Jugendarbeit oder als Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren. In den vergangen Jahre sind uns bei unserer Spendenkampagne und den damit verbundenen Veranstaltungen und Übergaben eine enorme Vielfalt von Engagement begegnet. Ich bin in der glücklichen Lage immer wieder Menschen mit besonderer Leidenschaft für ein Thema zu treffen. Nie verlieren Sie die Leidenschaft für ihren Einsatz und dass obwohl der Anspruch an Sie als Vereinsmitglieder, Vorstand und Mitarbeiter so umfangreich geworden ist: Heute reicht es nicht mehr aus nur seinem Hobby nachzugehen, Sie müssen dabei immer mehr rechtliche Fragen beantworten, ob zum Steuer- und Spendenrecht, Vereinsrecht oder auch Versicherungsschutz. Dazu kommt noch die Mitgliederwerbung, denn der Nachwuchs möchte umworben um einem Verein beizutreten und sich ebenfalls zu engagieren. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht Sie bei Ihrem Engagement zu unterstützen, denn durch unsere Spenden können Sie Ihre Projekte weiter ausbauen. Mit unserer Sach- oder Geldspende an Ihre Einrichtung möchten wir Ihnen auch für Ihr ehrenamtliches und soziales Engagement einmal DANKE sagen, denn Sie machen damit unsere Region attraktiv und lebenswert.“

Vereine und gemeinnützige Einrichtung erhielten Geld- und Sachspenden
VRaktiv+

Unter dem Motto „VRaktiv+“ unterstützt die VR-Bank in diesem Jahr auf vielfältige Weise mit Artikeln und Geldzuschüssen im Wert von insgesamt über 50.000 Euro. Gemeinnützige Einrichtungen konnten und können sich auch noch bis zum 30.09.2015 für Artikel in fünf verschiedenen Kategorien bewerben.

Die Bewerber müssen beschreiben, wozu die ausgewählten Artikel benötigen werden und können so aus den Rubriken

eine Spende erhalten.

"Als VR-Bank unterstützen wir Projekte aus unserer Region. Bei der durch eine Jury vergebenen Spenden wird neben Regionalität auch besonderes Augenmerk auf Inhalt und Nachhaltigkeit der einzelnen Projekte gerichtet.", erklärt Jens Ripke den Gedanken hinter der VR-Bank Spendenkampagne: "Wir tun Gutes". Gemeinsam mit den Marktbereichsleitern der VR-Bank übergab Vorstand Jens Ripke die Sach- und Geldspenden im Gesamtwert von 11.000 Euro an die gemeinnützen Einrichtungen:

Spenden im Gesamtwert von 1.250€ für Dassel

Spendenübergabe am 27.08.2015 Marktbereich Dassel
Vorstand Jens Ripke (links) und Marktbereichsleiterin Maria Rachow (rechts) übergeben die Spenden
  • MGV Immensen e.V.
    Zuschuss zur Anschaffung von Notenmappen
  • Stadtjugendring Dassel e.V.
     
    Notebook für das Projekt "Video-Podcast"
  • Freiwillige Feuerwehr Dassel
     Zuschuss für Vereins-T-Shirts und Sweatshirt

Spenden im Gesamtwert von 2.650€ für Dransfeld

Spendenübergabe am 27.08.2015 Marktbereich Dransfeld
Vorstand Jens Ripke (links) und Marktbereichsleiterin Martina Borchers-Firgurski (rechts) übergeben die Spenden
  • Förderverein Carl-Friedrich-Gauss-Grundschule Dransfeld e.V.
    Zuschuss zu Balancierbalken für Pausenhof der Dransfelder Grundschule
  • TSV Jühnde 1920 e.V.
    Zuschuss zu Trainingsanzüge für Leichtathletiksparte
  • Kinder- und Jugendfeuerwehr Förderverein Samtgemeinde Dransfeld e.V.
    Kinderwarnwesten
  • Freiwillige Feuerwehr Scheden
    Defibrillator für das Sport- und Feuerwehrhaus in Scheden in der Nähe des Fest- und Sportplatzes

Spenden im Gesamtwert von 900€ für Groß Schneen

Spendenübergabe am 27.08.2015 Marktbereich Dransfeld
Vorstand Jens Ripke (vorne links) und Marktbereichsleiterin Claudia Witt (rechts) übergeben die Spenden
  • Gesangverein "Concordia Brüderschaft Reiffenhausen"
     Zuschuss zur Anschaffung von Noten
  • Förderverein der Carl-Friedrich-Gauss-Schule
    Zuschuss für einheitlicher Schultrikots
  • Kinderfeuerwehr Bremke
     Zuschuss zu Hosen und Jacken für Kinderfeuerwehr

Spenden im Gesamtwert von 4.000€ für Hann. Münden

Spendenübergabe am 27.08.2015 Marktbereich Hann. Münden
Vorstand Jens Ripke (links) und Privatkundenberaterin Andrea Wiehen (rechts) übergeben die Spenden
  • Red-Stars D.B.C   HMÜ
    Zuschuss für neue Uniformen
  • Freiwillige Feuerwehr Hann. Münden
    Defibrillator
  • Verein der Freunde des GGM
    Zuschuss für Mischpult des Schulchores
  • Feuerwehrverein Laubach e.V.   
    Defibrillator

Spenden im Gesamtwert von 1.850€ für Staufenberg

Spendenübergabe am 27.08.2015 Marktbereich Staufenberg
Vorstand Jens Ripke (links) und Marketingmitarbeiter Simone Nöding (rechts) übergeben die Spenden
  • Freiwillige Feuerwehr Escherode
    Zuschuss für T-Shirts der Jugendfeuerwehr
  • Schützenverein Sichelnstein
    Defibrillator
  • Ortsbücherei Spiekershausen
    VRaktiv-Box “Kindergartenbücher“ zur Erweiterung der Bücherei

Letzte Chance:

Nur noch bis zum 30.09.2015 haben gemeinnützige Einrichtungen die Möglichkeit sich auf der Homepage der VR-Bank in Südniedersachsen eG für eine Sach- oder Geldspende zu bewerben.

Hier erhalten Sie weitere Informationen